Miet- und Kaufpreise steigen im Jahresvergleich um 3,1 Prozent

Miet- und Kaufpreise steigen im Jahresvergleich um 3,1 Prozent. Vom ersten Halbjahr 2013 bis zum ersten Halbjahr 2014 stiegen die Mieten und Preise in Deutschland um 3.1 Prozent. Das zeigt der F+B Wohn-Index Deutschland. Preise von Eigentumswohnungen wuchsen dabei fast fünfmal so stark wie Neuvermietungsmieten. Erhebliche Preissteigerungen gab es nur in Millionenstädten. [mehr]

!cid_image_1343816864750 !cid_image_1343816864749 !cid_image_1343816864748 !cid_image_1343816864747

Weiterlesen

Rückenwind für innovative Gründer

Rückenwind für innovative Gründer – Schleusen auf für privates Wagniskapital!

Die Zahl der Menschen, die ihr eigener Chef werden möchten, ist hierzulande auf einen neuer Tiefstand gesunken. Immerhin sind unter den Gründungsinteresierten inzwischen mehr Pioniere mit innovativen Ideen als „Notgründer“, deren Alternative die Arbeitslosigkeit wäre. Dennoch ist der Weg zu einer gesellschaftlichen Kultur der Selbständigkeit noch weit. Um die Entwicklung zu beschleunigen, gilt es aus Sicht des DIHK, mehr Wagniskapital zu aktivieren, die Willkommenskultur für Fachkräfte zu verbesser ond One-Stop-Shops für Gründer einzurichten. [mehr]

!cid_image_1343816864747 !cid_image_1343816864748 !cid_image_1343816864749 !cid_image_1343816864750

 

Weiterlesen

Gründer-Know-how zu Recht, Steuern und Versicherungen

Von der Gewerbeanmeldung bis zur Steuererklärung: Wer sich Selbständig machen möchte, muss sich um einiges kümmern, was mit dem Kerngeschäft nicht viel zu tun hat. Drei neu aufgelegte Veröffentlichungen der hessischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) bieten Hilfestellung zu wichtigen Themen.

Welche Rechtsform sollte ich wählen? Wie berechnet sich die Gewerbesteuer? Welche Bedeutung hat die Handelsregistereintragung? Welche Firmenzusätze können kritisch sein? Was leistet eine Produkthaftpflichtversicherung?

Diese und weitere Fragen beantworten die IHKs im Rahmen der Initiative StarterCenter Hessen mit den Publikationen

  • „Alles was Recht ist“,
  • „Steuern für Existenzgründer“ und
  • „Welche Versicherungen brauche ich?“

Die Leitfäden stehen zum kostenlosen Download bereit auf der Website der IHK-Arbeitsgemeinschaft Hessen.

 

Weiterlesen